• Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild
  • Bild

31. Gelb-Weiße Nacht des HSV am 14. Januar 2023

Nach fast 3-jähriger „Corona-Pause“ soll die 31. Gelb-Weiße Nacht endlich wieder in der Sporthalle der Grundschule St. Martin am 14.01.2023 stattfinden. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn der Veranstaltung 20.30 Uhr. Es gibt Stimmung auf zwei Bühnen mit außergewöhnlichen Interpreten. Neben dem DJ-Team von Budenzauber tritt das Akustiktrio „Thirty Toes“ in der Sporthalle der Grundschule St. Martin auf. Bei der Jubiläumsveranstaltung vor drei Jahren brachten die drei Ausnahme-Musiker die Pausenhalle zum Beben. Diesmal sorgen Buddy and Soul aus Vechta (bekannt als Entertainer auf dem Stoppelmarkt) als Musikduo in der Pausenhalle für tolle Stimmung. Sie spielen sich durch alle Musikrichtungen, immer live und authentisch, immer anspruchsvoll, aber niemals ohne Witz. In dem einzigartigen Programm schreckt man auch nicht vor augenzwinkernden Parodien bekannter Pop- und Rockgrößen zurück. Buddy and Soul sind seit über 20 Jahren einfach Kult, und das im besten Sinne. Als weitere Attraktion des Abends tritt die Showgruppe „Hip Hop Hellywood DC“ von der Tanzschule Hull auf. Die Gruppe besteht aus ca. 20 jungen Damen, die kraftvollen Hip Hop tanzen. Sie sorgen für einen Wow-Effekt und machen richtig Stimmung. Die Eintrittspreise mussten auf 15€ für die Laufkarte und 16€ für die Tischkarte angepasst werden. Die Eintrittskarte aus dem Vorverkauf (nicht Abendkasse) enthält bei der Veranstaltung einen Gutschein für ein Getränk (0,20 l Bier oder Cola etc.) an der Theke (nicht Cocktailbar!), der bis 22 Uhr eingelöst werden muss. An der Cocktailbar gibt es eine „Cocktail happy hour“ von 19.30 Uhr - 21 Uhr, wo Cocktails vergünstigt angeboten werden. Für das leibliche Wohl der Gäste ist gesorgt. Die Mitglieder des HSV haben die Möglichkeit, Karten (auch Sitzplatzreservierungen) im Vorverkauf bei den entsprechenden Übungsleiter*innen zu bestellen. Der offizielle Kartenverkauf beginnt am 1. Dezember bei Sporttreff Kortlücke (Tel. 05401/99889) und Minnerup ITK-Service & Mediasolution (Tel. 05401/897601).

Frisch ausgestattet

Die Hagener D-Mädchenmannschaft konnte sich jetzt über neue Trikots und Trainingstops freuen. Simon und Jennifer Leimkühler vom Hagener Unternehmen Leimkühler Gartenplanung als auch Andreas Schöne von WEBASMEDIA überbrachten passend zum Start der Hallensaison das neue Outfit in den Farben der JSG Hagen/Niedermark. Die Mannschaft ist seit 2021 im Spielbetrieb und hat die Hinrunde in der Saison 2022/2023 als 3. ihrer Staffel abgeschlossen. Alle freuen sich nun auf die Hallenspieltage und auf die dann folgende Rückrunde im Frühjahr 2023. 

Gute Neuigkeiten aus der Jugendarbeit des Hagener SV

Christopher Gausmann wurde jetzt für sein ehrenamtliches Engagement in der Jugendarbeit des Hagener SV auf Initiative des Deutschen Fußballbunds (DFB) vom NFV Kreis Osnabrück zum Sieger des Wettbewerbs "Aktion Junges Ehrenamt" und zum "jungen Fußballhelden" geehrt. Der DFB fördert mit dieser Initiative die Motiviation und das Engagement von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich vorbildlich in der lokalen Vereinsarbeit einsetzen. Peter Müller, Kreis-Ehrenamtsbeauftragter für die Region Osnabrück übermittelte die Glückwünsche am Sportplatz in Hagen. Er betonte wie sehr die Vereine auf solche Unterstützer angewiesen seien, und dass der Hagener SV sich glücklich schätzen könne, einen solchen "Diamanten" in der Jugendarbeit wirken zu haben. Er kündigte an, dass Christopher im nächsten Jahr vom DFB zu einer Reise nach Spanien eingeladen werde, auf der er mit Gleichgesinnten und den Gewinnern aus anderen Fußballkreisen an Fußball-Workshops teilnehmen werde und Erfahrungen in der Jugendarbeit austauschen könne. Natürlich durfte an dem Termin die Unterstützung seiner SpielerInnen nicht fehlen, die sich auch sehr über diese Auszeichnung für ihren Trainer freuten.
 

Sportabzeichen 2022 - Fahrradfahren

Liebe Sportabzeichen-Freunde,

in diesem Jahr wird ein Termin zum Fahrradfahren angeboten. Treffpunkt ist am Samstag, den 05.11.2022 um 8:00 Uhr, am Hagener Hallenbad. Das eigene Fahrrad und ggf. ein Sturzhelm sind mitzubringen. Da das Fahrradfahren in Ladbergen/Ostbevern stattfindet, muss das Fahrrad mit dem eigenen Auto transportiert werden.

Bitte verbindlich anmelden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sportliche Grüße,
Sandra und Johanna

Offensiv 2022/23 Ausgabe 3

Nach sechs Wochen und vier Auswärtsspielen am Stück steht für die 1.-Herren-Fußballer des HSV am Sonntag um endlich wieder ein Heimspiel auf dem Programm. Um 15 Uhr ist der TuS Glane mit Trainer Frank Rethmann zu Gast am Jägerberg. "Wir sind mit acht Siegen und einem Unentschieden ausgesprochen gut in die Saison gestartet und stehen an der Tabellenspitze. Ich denke, mit der Ausbeute können wir sehr zufrieden sein, auch wenn das Unentschieden vom Freitag in Hankenberge/Wellendorf schon ärgerlich gewesen ist", schreibt HSV-Coach Benni Deuper in der neuen Ausgabe der Stadionzeitung "Offensiv!".

Diese Seite benutzt einen Session Cookie, der keine personenbezogenen Daten speichert.